Startseite
Thaimassage
Preise
Unsere Räume
Zertifikate
Geschenkgutscheine
Kontakt
Ihr Weg zu uns
Impressum


Die traditionelle Thai-Massage blickt auf eine Geschichte von mehr als 2500 Jahre zurück. Sie soll Verspannungen lösen und die Beweglichkeit erweitern. Ziel ist es, den Energiefluss des Körpers zu stärken und das körperliche, geistige und seelische Wohlbefinden zu stärken. Im Unterschied zu klassischen westlichen Massageformen orientiert sich Nuad Thai nicht an der Anatomie des menschlichen Körpers, sondern an den sogenannten Energielinien. Der Masseur knetet lokale Punkte, die durch ihre Fernwirkung auch innere Organe positiv beeinflussen sollen. Die Thai Massage fördert die Durchblutung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur. Die Muskeln werden gedehnt und gestärkt, die Wirbelsäule entlastet. Sie harmonisiert den Blutfluss und aktiviert den Lymphfluss. Besonders wirksam ist sie bei Kopf- und Nackenschmerzen, chronischen Rückenschmerzen sowie körperlicher und geistiger Überanstrengung. Nuad Thai hilft auch bei Verdauungsproblemen, Schlafstörungen und innerer Unruhe. Durch tiefe Atmung und die ruhigen fließenden Bewegungen entsteht eine weitreichende Entspannung. Körper und Geist können sich erholen und neue Kraft schöpfen.

Wir bieten diese Massage in 2 Varianten an:
Thaimassage mit Öl und Tiger Balsam: Dies ist eine kräftige Thaimassage bei der etwas Öl verwendet wird. Damit werden Verspannungen gelöst und trotzdem ist die Massage durch den Gebrauch von etwas Öl sehr angenehm zur Haut. Das Tiger Balsam fördert die Hautdurchblutung.

Thaimassage „Pur“: Dies ist die kräftigste Thaimassage, die sich auf spezielle Schwerpunkte konzentriert, speziell gegen starke Verspannungen oder für durchtrainierte Sportler, bei der kein Öl verwendet wird. Diese Massage ist nicht geeignet für empfindliche Körper oder Schwangere.


Nach einem Fußbad beginnt die eigentliche Massage. Mit speziellen Ölen und pflegenden Kräutercremes werden in sanften Streichbewegungen Fuß, Wade und Knie gelockert und entspannt, Der Masseur aktiviert die Reflexzonen des Fußes mit spezieller Drucktechnik. Nuad Tao bewirkt eine energetische Wiederbelebung und intensive Tiefenentspannung. Durch die Fußreflexzonenmassage werden die Organe besser durchblutet, die gestaute oder blockierte Lebensenergie beginnt wieder zu beginnt wieder zu fließen. Außerdem unterstützt die Massage die Selbstheilungskräfte des Körpers.


Eine der angenehmsten Formen ist die thailändische Ölmassage. Auf Körpertemperatur erwärmtes Öl wird mit sanften und großflächigen Streichungen auf die Haut aufgetragen und einmassiert. Verwendet werden dabei spezielle natürliche Öle. Sie fördern wichtige Stoffwechselfunktionen im Körper, machen die Haut geschmeidig und bewahrt ihre natürliche Schönheit. Sie eignet sich in besonderer Weise zum Abbau von Hektik und Stress.


Heiße, in Dampf aufgekochte Kräuterkompressen werden entlang wichtiger Energielinien und Punkte auf die Haut gedrückt. Durch die heißen Kompressen öffnen sich die Poren und die Kräutermischung kann ihre wohltuende Wirkung vollenden. Insbesondere bei Muskelschmerzen, Entzündungen und ähnlichen Beschwerden entfaltet sie ihre unübertroffene Wirkung.


Durch die sanften Druckbewegungen in Ihrem Gesicht hilft Ihnen die Massage gegen Kopfschmerzen und Erschöpfung. Sie vermittelt Ihnen ein Gefühl der Gelassenheit und des Wohlbefindens. Die Gesichtsmassage verleiht Ihrem Gesicht ein gesundes und strahlendes Aussehen, das Sie jünger und vitaler aussehen lässt.

 


Bei dieser Massage werden heiße Basaltsteine auf den Körper gelegt und mit weiteren Steinen wird aktiv massiert. Die Wärme der Steine wirkt hierbei muskelentspannend und verstärkt die Wirkung der Massage und löst Verspannungen.